Allgemeine Geschäftsbedingungen / Widerrufsbelehrung (AGB)

1. Geltungsbereich

1.1. Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Verhältnis zwischen den Nutzern dieser Internetseite (Nutzer) und dem Seitenanbieter (Betreiber).

1.2. Betreiber ist:

Ralf Dostal
Malchiner Straße 19
18109 Rostock
Kontaktformular.


1.3. Allein vertretungsberechtigt ist Herr Ralf Dostal.

1.4. Die aktuelle Fassung unserer AGB finden Sie immer auf dieser Seite. 1.5. Abweichende AGB des Nutzers gelten nicht. Dies gilt auch dann, wenn der Betreiber ihnen nicht ausdrücklich widerspricht.

1.6. Vertragssprache ist Deutsch.

2. Zweckbestimmung dieser Internetseite

2.1. Mit dieser Internetseite bietet der Betreiber den Nutzern die Möglichkeit, sich pornografische Bilder und Filme anzuschauen.

2.2. Jegliche Verwendung von Inhalten, Aufmachung oder Teilen dieser Internetseite für kommerzielle, gewerbliche oder sonstige wirtschaftliche Zwecke ist verboten.

2.3. Der Betreiber ist berechtigt, die Internetseite sowie die AGB ohne Ankündigung einzustellen, zu verändern oder die Nutzung/ den Zugang zu beschränken oder kostenpflichtig zu gestalten.

2.4. Der Betreiber behält sich vor, Leistungen im Falle von Betriebs- oder anderen Störungen oder höherer Gewalt nicht zu erbingen.

3. Nutzer

3.1. Nutzer darf jede natürliche, volljährige Person werden.

4. Preise

4.1. In der Regel ist die Nutzung der Inhalte unserer Internetseite kostenlos. Die Kosten für Telekommunikation, seinen Internetzugang etc. hat der Nutzer selbst zu tragen.

4.2. Für die Alterskontrolle über das PostIdent-Verfahren ist vorab eine einmalige Gebühr in Höhe von 8,95 EUR zu zahlen.

4.3. Sollten bestimmte Dienstleistungen kostenpflichtig sein, so wird der Nutzer vor Vertragsschluss darüber informiert.

4.4 Die kostenlosen Dienste dieser Website werden über Werbung finanziert. Diese erscheint sowohl auf der Website als auch im Newsletter, welcher die Nutzer über Neuigkeiten unserer Website informiert. Der Nutzer erklärt sich daher ausdrücklich mit dem Empfang des Newsletters einverstanden.

5. Haftung

5.1. Der Nutzer stellt den Betreiber von allen Ansprüchen sowie Ansprüchen Dritter frei, die durch Nutzung dieser Internetseite entstehen.

5.2. Der Betreiber recherchiert alle Informationen gewissenhaft. Sollte sich trotzdem ein Fehler eingeschlichen haben, informieren Sie uns bitte. Schreibfehler gehören dem Finder ;-)

5.3. Diese Internetseite und ihre Inhalte haben keinerlei zugesicherte Eigenschaften.

5.4. Gemäß § 5 Abs.1 TDG sind wir ausschließlich nur für die eigenen Inhalte verantwortlich. Sobald wir von dem rechtswidrigen Inhalt verlinkter Web-Seiten Dritter erfahren, wird der entsprechende Link sofort von unserer Seite entfernt. Weiterhin möchten wir ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten haben. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner führen. Sollten Inhalte dieser Internetangebote gegen geltendes Recht verstoßen, werden diese auf Hinweis entfernt.

5.5. Soweit ein Haftungsausschluss ausgeschlossen ist, haftet der Betreiber lediglich für grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz. Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer und werden auf diesen Seiten ausschließlich zu Informationszwecken eingesetzt.

6. Datenschutz

6.1. Zur Buchung von kostenpflichtigen Dienstleistungen ist die Angabe von Buchungsdaten erforderlich.

6.2. Die Daten der Nutzer werden vom Betreiber nur für interne Zwecke (zum Beispiel Verwaltung der Buchungen, Weiterentwicklung der Homepage, Anpassung an Nutzerwünsche, gewünschte Information der Nutzer usw., Newsletter) verwandt.

6.3. Eine Weitergabe von Nutzerdaten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht (es sei denn, auf behördliche/richterliche Anordnung).

7. Widerrufsbelehrung

7.1. Wenn der Nutzer Verbraucher im Sinne des Fernabsatzrechts ist, kann er seine Vertragserklärung innerhalb von 4 Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail, Kontaktformular) widerrufen.

7.2. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Widerrufsbelehrung.

7.3. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

7.4. Der Widerruf ist zu richten an die im Impressum benannte Adresse.

8. Abmahnung zwecklos

8.1. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, bitten wir zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreite und Kosten um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote entsprechend § 8 Abs. 4 UWG.

8.2. Wir garantieren, dass zu Recht beanstandete Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist.

8.3. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung wird im Sinne der Schadenminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen. Dennoch von Ihnen ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Klage einreichen.

9. Schlussbestimmungen

9.1. Sollten einzelne Punkte dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden oder sollten die AGB eine Lücke enthalten, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Punkte davon unberührt. Eine unwirksamer Punkt oder eine Lücke ist durch einen Punkt zu ersetzen bzw. zu ergänzen, welcher dem durch die vorstehenden AGB geäußerten Parteiwillen am nächsten kommt.

Stand: 05.07.2011